Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Wenn aus Technik durch Fleiß ein Home-Infotainment-System wird

 Hausnachrichten  Kommentare deaktiviert für Wenn aus Technik durch Fleiß ein Home-Infotainment-System wird
Apr 022014
 
HEDRON-Funkfernbedienung

Wenn aus Technik durch Fleiß ein Home-Infotainment-System wird

Ohne Fleiß kein HEDRON-Home-Infotainment

Ohne Fleiß kein HEDRON-Home-Infotainment

Oft ist es reine Fleißarbeit, aus vorhandener Technik eine neue Technik zu entwickeln. Was soll die neue Technik sein? Die neue Technik soll dem Anwender interessante Funktionen und eine Vereinfachung der Bedienung liefern.

Unsere Aufgabe ist es also,  kompakte, möglichst nur der Anwendung unterworfene Einheiten herzustellen. Dafür suchen wir, weil wir das Rad nicht neu erfinden wollen, bestehende und bewährte technische Bestandteile. Diese kombinieren wir, testen diese Kombination ausführlich und stellen nach und nach eine serientaugliche Typenreihe bereit.

Dabei spielt unsere Softwareabteilung eine große Rolle. Ein gutes Home-Infotainment-System besteht zum Großteil aus Software, die zum Einem die Hardware rein technisch antreibt, zum Anderen dem Benutzer die Funktionen und Bedienmöglichkeiten übersichtlich anzuzeigen.

Da sich die Basistechnologien ständig weiterentwickeln, und die HEDRON-Systeme möglichst am oberen Ende der technischen Entwicklung angesiedelt sind, ist man ständig damit beschäftigt, immer wieder die bestmögliche Komposition zu schaffen.

Und das geht nur mit Fleiß und am Besten „Made in Baden-Württemberg“ – genauer gesagt – im Schwäblicon-Valley!

Den HEDRON-Produktekatalog finden Sie hier: http://produkte.hedron.de

———————————————————————————————————————————–
Morgen erfahren Sie wieder die neuesten Ergebnisse dieses Projekts. Wie immer täglich.

Mit freundlichen Grüssen

der Blogschreiber DeExperte

http://blog.hedron.de

München – Das Projekt-Tagebuch 28. Februar 2014 Home-Infotainment-System

 München, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für München – Das Projekt-Tagebuch 28. Februar 2014 Home-Infotainment-System
Mrz 022014
 
HEDRON-Funkfernbedienung

München – Home-Infotainment-System
Das Projekt-Tagebuch für den 28. Februar 2014

28. Februar 2014 Bericht aus München: nachdem die Übergabe und Abnahme am heutigen Tage erfolgt ist, wurde noch eine automatische Startsequenz programmiert. Damit werden beim Start automatisch auch der Audio-Verstärker und das TV-Gerät per Infrarot-Steuerung eingeschalten. Beim Beenden erfolgt die automatische Steuerung für das versetzen vom Verstärker und TV-Gerät in den Stand-by-Zustand.

 

21. Februar 2014 Bericht aus München: 4 Clients und ein MRS-Server sowie Raid am Netzwerk und im Technikraum installiert.
Der erste Eindruck: HD-Bild- und Tonwiedergabe funktioniert einwandfrei in der schönen Stadt-Villa.
Noch offen: Einlernen der Infrarot-Signale der Original-Fernbedienungen in das HEDRON-System gestaltet sich nicht so wie geplant. Obwohl vor Auslieferung getestet, geht es nicht wie vorgesehen. Original-Fernbedienungen werden ins Werk mitgebracht und die Sache untersucht. Bis Dienstag müssen die Techniker herausfinden, was da los ist.

IR-Sendekabel, klebend an Geräten

IR-Sendekabel, klebend an Geräten

21. Februar 2014 Das Techniker-Team ist nun auf der Strasse nach München, das Auto geladen mit der neuesten HEDRON-Technik. Auf der Baustelle wurden Alle Wiedergabegeräte bereits installiert. Jetzt kommt es auf ein reibungsloses Zusammenspielen aller Einrichtungen an. Alle haben sich große Mühe gegeben. Seien wir also gespannt, was bis heute Abend entstanden sein wird.

 

19. Februar 2014 Endlich ist es soweit. An diesem Freitag bauen wir ein HEDRON-Infotainment-System in München auf. Bauseitige Spezialisten für das dortige Hausnetzwerk haben das Netztwerk jetzt eingerichtet, sodass unsere Techniker das HEDRON-System bestehend aus 4 Clients, 1 Raid mit 8 Terrabyte und einem HEDRON Multiroomserver installieren können.

Olympiastadion München

Olympiastadion München, Photo Arad Mojtahedi

———————————————————————————————————————————–
Morgen erfahren Sie wieder die neuesten Ergebnisse dieses Projekts. Wie immer täglich.

Mit freundlichen Grüssen

der Blogschreiber DeExperte

http://blog.hedron.de

Wien – Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System

 Projekt-Tagebuch, Wien, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für Wien – Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System
Feb 212014
 
Wien - Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System

Home-Infotainment-System Das Projekt-Tagebuch für den 21. Februar 2014 21. Februar 2014 Gute Neuigkeiten. Die Infrarot-Sender sind soweit verbaut. Jetzt kann es an das Einlernen der Infrarot-Codes gehen. Grundfunktionen von TV-Geräten […]

München – Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System

 München, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für München – Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System
Feb 212014
 
München - Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System

München – Home-Infotainment-System Das Projekt-Tagebuch für den 21. Februar 2014 21. Februar 2014 Bericht aus München: 4 Clients und ein MRS-Server sowie Raid am Netzwerk und im Technikraum installiert. Der […]

Wien – Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System

 Projekt-Tagebuch, Wien, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für Wien – Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System
Feb 212014
 
Wien - Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System

Home-Infotainment-System Das Projekt-Tagebuch für den 21. Februar 2014 Wir sind schon gespannt, wie der modifizierte Plan bei unserem Kunden ankommt. Wird er ihm die Arbeit einfacher machen? Heute in diesem […]

München – Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System

 München, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für München – Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System
Feb 212014
 
München - Das Projekt-Tagebuch 21. Februar 2014 Home-Infotainment-System

München – Home-Infotainment-System Das Projekt-Tagebuch für den 21. Februar 2014   21. Februar 2014 Das Techniker-Team ist nun auf der Strasse nach München, das Auto geladen mit der neuesten HEDRON-Technik. […]

Wien – Das Projekt-Tagebuch 19. Februar 2014 Home-Infotainment-System

 Projekt-Tagebuch, Wien, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für Wien – Das Projekt-Tagebuch 19. Februar 2014 Home-Infotainment-System
Feb 192014
 
Wien - Das Projekt-Tagebuch 19. Februar 2014 Home-Infotainment-System

Home-Infotainment-System Das Projekt-Tagebuch für den 19. Februar 2014 Wie sind schon gespannt, wie der modifizierte Plan bei unserem Kunden ankommt. Wird er ihm die Arbeit einfacher machen? Heute in diesem […]

München – Das Projekt-Tagebuch 19. Februar 2014 Home-Infotainment-System

 München, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für München – Das Projekt-Tagebuch 19. Februar 2014 Home-Infotainment-System
Feb 192014
 
München - Das Projekt-Tagebuch 19. Februar 2014 Home-Infotainment-System

München – Home-Infotainment-System Das Projekt-Tagebuch für den 19. Februar 2014 Endlich ist es soweit. An diesem Freitag bauen wir ein HEDRON-Infotainment-System in München auf. Bauseitige Spezialisten für das dortige Hausnetzwerk […]

Das Projekt-Tagebuch 18. Februar 2014 Home-Infotainment-System Wien

 Wien, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für Das Projekt-Tagebuch 18. Februar 2014 Home-Infotainment-System Wien
Feb 182014
 
Das Projekt-Tagebuch 18. Februar 2014 Home-Infotainment-System Wien

Home-Infotainment-System Das Projekt-Tagebuch für den 18. Februar 2014 Wie sind schon gespannt, wie der modifizierte Plan bei unserem Kunden ankommt. Wird er ihm die Arbeit einfacher machen? Heute in diesem […]

Das Projekt-Tagebuch 15. Februar 2014 Home-Infotainment-System Wien

 Wien, Projekt-Tagebuch  Kommentare deaktiviert für Das Projekt-Tagebuch 15. Februar 2014 Home-Infotainment-System Wien
Feb 152014
 
Das Projekt-Tagebuch 15. Februar 2014 Home-Infotainment-System Wien

Home-Infotainment-System Das Projekt-Tagebuch für den 15. Februar 2014 Wie sind schon gespannt, wie der modifizierte Plan bei unserem Kunden ankommt. Wird er ihm die Arbeit einfacher macher?   Aktuelles Ziel: […]