Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Der DLNA-Standard für UE-Gerätevernetzung

 

DLNA dient der Vernetzung und dem Zugriff auf Multimediadaten innerhalb dieser Vernetzung selbst (meist WiFi-Netzwerk oder Ethernet). Die Geräte müssen in einem Netzwerk verbunden sein. Über die Netzwerkschnittstelle können die Geräte ausgelesen und je nach Ausstattung und Zweck des jeweiligen Geräts auch bedient werden. Microsoft hat diesen Standard – ohne ihn DLNA zu nennen, dafür UPNP – auch in jedem Windows integriert (Universal Plug and Play). Jeder Windows-Media-Player ist theoretisch über DLNA ansprechbar, wenn er entsprechend konfiguriert ist. Gleichzeitig kann man festlegen, welches andere Gerät im Netzwerk der Abspieler für den Media-Player sein soll (Renderer). So kann man Medien(Musik, Videos etc.), welche der Media-Player verwaltet, auf einem anderen Gerät in einem anderen Raum wiedergeben. Natürlich müssen die Dateiformate und Codecs zu den jeweiligen Abspielern passen.

Ab hier zitiert aus Wikipedia von der Seite: http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Living_Network_Alliance

Anwendungsbeispiele [Bearbeiten]

  • Filme sind auf einem Digital Media Server (z. B. Network Attached Storage) abgelegt. Ein Digital Media Player (z. B. DLNA-fähiges Fernsehgerät) hat die Fähigkeit, die Filme auf dem DMS zu finden und abzuspielen.
  • Fotos sind auf einem Digital Media Controller (z. B. Digitalkamera) abgelegt. Ein Digital Media Renderer (z. B. DLNA-fähiges Fernsehgerät) hat die Fähigkeit, die Fotos darzustellen.
  • Musik ist auf einem Computer, einem Digital Media Server, abgelegt. Mit einem Mobile Digital Media Controller (z. B. einem PDA) kann das Abspielen der Musikstücke auf dem Digital Media Renderer (z. B. DLNA zertifizierte WLAN-Lautsprecher) gesteuert werden.
  • Fotos liegen auf einer Wi-Fi-fähigen Kamera und können über einen Digital Media Printer übers Computernetzwerk gedruckt werden.

Zitat Ende.

Weitere Infos auf Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Living_Network_Alliance